Skip to main content

Einhell GC-RS 2540 Elektro Leisehäcksler

(4 / 5 bei 4 Stimmen)

141,53 € 169,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Mai 2017 13:28
Hersteller
Typ
Leistung
Gewichtca. 27 kg
Schneidekapazitätmax. 40 mm
inkl. Fangkorb

Einhell GC-RS 2540

 

Allgemeine Informationen

 

Die 1964 gegründete Einhell Germany AG produziert seit über 50 Jahren erfolgreich Gartengeräte für den Einsatz im privaten Bereich und ist seit den 1970er Jahren auch im Ausland aktiv. Neben Autozubehör und Reinigungsgeräten bietet der Hersteller auch Gartenshredder wie beispielsweise den Einhell GC-RS 2540 an.

Mit diesem Leisehäcksler werden Gartenabfälle und Schnittgut effizient geshreddert und in den mitgelieferten Gartenabfallsack geleitet. Preistechnisch bewegt sich dieses Modell im unteren Segment und wird damit wohl der günstigste Walzenhäcksler sein, den Sie in einem Häcksler Test finden können. Ob er mit seinen starken Konkurrenten aus dem Hause Bosch und Atika mithalten kann, können Sie nach dem Lesen unserer Produktvorstellung für sich selbst entscheiden.

 

 

Qualität & Verarbeitung

 

einhell walzwerkBereits auf den ersten Blick macht der Einhell GC-RS 2540 auf viele Kunden den Eindruck eines sehr solide verarbeiteten und leistungsfähigen Gartenhäckslers. Der Korpus mit der Walze ist im typischen Einhell-Rot gehalten und verfügt über einen großzügigen schwarzen Aufsatz, über den das Schnittgut eingefüllt wird und der außerdem einen Griff für den Transport aufweist. An den Seiten des Korpus befinden sich zwei schwarze Knöpfe zum Aufhängen des im Lieferumfang enthaltenen Gartenabfallsacks. Dieser liegt unten auf zwei Metallstreben auf, die Bestandteil des robusten Fahrgestells sind.

Im Betrieb zieht der Elektro Häcksler das Schnittgut mithilfe der Walze automatisch ein. Bei einer Verstopfung kann die Laufrichtung der Walzen mit dem Drehumrichtungsschalter umgekehrt werden.

Für einen sicheren Umgang mit dem Einhell GC-RS 2540 sorgen ein Sicherheitsschalter und ein Wiederanlaufschutz, der ein ungeplantes Anschalten des Gerätes nach einem Stromausfall verhindert. Zusätzlich wird der Motor durch einen Motorschutzschalter vor Überlastung geschützt und gegebenenfalls automatisch abgeschaltet. Besonders praktisch ist zudem der Kundenservice von Einhell, der bei allen anfallenden Fragen telefonisch oder per E-Mail kontaktiert werden kann.

 

 

Ausstattung & Zubehör

 

Der Einhell GC-RS 2540 wird in einem recht großen Karton geliefert und ist mit einem Gewicht von knapp 30 Kilogramm auch nicht besonders leicht. Die Größe ist dem beinahe vollständig zusammengesetzten Leisehäcksler mit seiner Schneidwalze und der großen Trichteröffnung geschuldet. An diesen müssen vor Inbetriebnahme nur noch das Fahrgestell und die Räder montiert werden. Dies sollte mithilfe der beigelegten Schrauben und Bedienungsanleitung völlig problemlos möglich sein.

Außerdem befindet sich noch ein Gartenabfallsack im Lieferumfang, der zum Auffangen des Schnittguts gedacht ist. Dessen Material ist zwar hinreichend stabil, könnte laut Kundenrezensionen allerdings gerne etwas fester sein. In Hinblick auf den Preis des Einhell GC-RS 2540 ist die Qualität aber vollkommen angemessen.

 

 

Häckselleistung

 

GC-RS 2540 testIm Leerlauf kommt die Walze des Einhell GC-RS 2540 auf 40 Umdrehungen pro Minute, was dem Durchschnitt bei den sogenannten Leisehäckslern entspricht. Im Betrieb reduziert sich dieser Wert noch etwas, sodass der Einhell Leisehäcksler zwar langsamer, aber auch erheblich leiser als ein entsprechender Messerhäcksler arbeitet. Die Lautstärke liegt bei ungefähr 90 Dezibel.

Da das Schnittgut mit den Walzen automatisch eingezogen wird, kann die Zeit während des Shredderns anderweitig genutzt werden. Es ist lediglich darauf zu achten, dass die Stärke der Äste vier Zentimeter nicht überschreitet und diese insgesamt nicht zu lang sind. Ansonsten werden sie durch die Walzen zwar gequetscht, aber nicht zerschnitten.

Für den reibungslosen Betrieb sorgt ein leistungsstarker 2000-Watt-Motor. Dieser hat sich trotz vergleichsweise niedriger Wattzahl in vielen Häcksler Tests anderer Testportale als äußerst zuverlässig und belastbar erwiesen.

Dank seinem optimalen Krafteinsatz bereitet die Schneideeinheit des Walzenhäckslers die Gartenabfälle perfekt zum Mulchen oder Kompostieren vor. Gesammelt werden sie im mitgelieferten Gartenabfallsack des Einhell GC-RS 2540.

 

 

Handhabung & Bedienbarkeit

 

leisehäcksler testDa der Einhell GC-RS 2540 beinahe komplett zusammengebaut geliefert wird, gestaltet sich die Montage des Gartenhäckslers völlig unproblematisch. Für all jene, die zwei linke Hände haben, liefert ein Blick auf die beiliegende Bedienungsanleitung rasch Abhilfe. Nach dem Zusammenbau kann sofort mit dem Häcksler Test angefangen werden. Dazu muss lediglich der Netzstecker mithilfe eines Verlängerungskabels ans Stromnetz angeschlossen werden und schon kann mit dem Shreddern der Gartenabfälle begonnen werden.

Das Häckselgut lässt sich bequem über die trichterförmige Öffnung in den Einhell GC-RS 2540 einfüllen und gelangt von dort zwischen die Walzen des Häckslers, wo es zuverlässig zerkleinert wird.

Verstopfungen treten nur äußerst selten auf. Auslöser sind in der Regel zu dicke oder zu lange Äste, die das Mahlwerk des Geräts überfordern. Zu lange Äste sollten deshalb gekürzt werden.

Das Häckselgut landet schließlich im Gartenabfallsack, der seinen Dienst gut erfüllt, aber durchaus aus einem etwas dickeren Material gefertigt werden könnte. Dies würde beim Transport des vollen Sacks helfen, der auf den zwei Streben des Einhell GC-RS 2540 aufliegt und so an den Seiten etwas überhängt. Dies kann jedoch leicht durch das Verwenden einer festen Unterlage gelöst werden.

 

 

Alle Vor- und Nachteile dieses Walzenhäckslers im Überblick:

 

Gute Schneidleistung & -geschwindigkeit

 Geringe Lautstärke (ca. 90 dB)

 Einfacher Zusammenbau

Automatischer Einzug

 Günstiger Anschaffungspreis

 Keine Füllstandsanzeige am Abfallsack

 Abfallsack könnte fester sein

 Optik ist Geschmackssache

 

 

Fazit vom Häckselprofi – Einhell GC-RS 2540

 

Der Einhell GC-RS 2540 Walzenhäcksler ist ein gutes, zuverlässiges Gerät für Besitzer von kleinen und mittelgroßen Gärten, das ein mehr als angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Mit ihm lassen sich sowohl einfaches Schnittgut als auch kleinere Äste und Zweige shreddern und bequem auch über längere Strecken oder kleinere Treppen transportieren.

Die Verarbeitung und Qualität des Einhell Häckslers sind für den Preis mehr als angemessen und versprechen eine lange Lebensdauer des Geräts. Dies untermauert Einhell mit dem Angebot, die Garantie für den Walzenhäcksler von zwei auf drei Jahre zu verlängern. Bei alltäglichen Fragen rund um den Walzenhäcksler bietet der jederzeit erreichbare Kundenservice von Einhell in der Regel eine schnelle und effiziente Lösung an.

Mit dem Einhell GC-RS 2540 erhalten sowohl Einsteiger als auch erfahrene Hobbygärtner einen robusten Gartenhelfer, der sich aufgrund seiner unkomplizierten Handhabung hervorragend zum Verarbeiten des typischen Schnittguts anbietet. Wer auf der Suche nach einem günstigen, aber hochwertigen Walzenhäcksler ist, sollte das Gerät von Einhell auf jeden Fall in die engere Wahl ziehen.

 

Einhell GC-RS 2540 Elektro Leisehäcksler

141,53 € 169,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Mai 2017 13:28

Preisvergleich

Shop Preis
amazon

141,53 € 169,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Mai 2017 13:28
Jetzt Preis prüfen auf Amazon*
hagebau

159,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Mai 2017 13:28
Jetzt Preis prüfen auf hagebau.de*
otto

159,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Mai 2017 13:28
Jetzt Preis prüfen auf OTTO*

141,53 € 169,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Mai 2017 13:28

141,53 € 169,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Mai 2017 13:28